Tipps & Tricks beim Anwenden der Triplex Airbrush

Tipps & Tricks beim Anwenden der Triplex Airbrush

Rote Schrift  : Frage / Bemerkung vom Kunden
Schwarze Schrift : Unsere Erklärung
Grüne Schrift : Unsere Lösung

 

Fragen und Antworten :
 

Kopf I :

Kopf II :

Leider stört mich der Umstand, dass die Köpfe sich nicht korrekt bis zum Anschlag verschrauben lassen.
---Alle Köpfe lassen sich immer korrekt verschrauben, andernfalls wäre das Gewinde defekt.
---Ein Zusammenschrauben wäre dann nicht möglich.

Es passiert oft, dass sich die Köpfe mit den steckbaren Bechern (Kopf II) bei der Nutzung verdrehen.
---Eine Gewindeverschraubung verdreht sich niemals von alleine,
    sonst würden sich auch Ihre Radmuttern von Ihrem Auto alleine lösen,
    dass tun diese aber sicherlich nicht.
--- Es kann aber durch lange und hohe Beanspruchung,
     sowie oftmaliges Zerlegen und wieder Zusammenbauen,
     durchaus vorkommen, dass die Dichtungen verschleissen und
     die Köpfe sich dann leichter drehen lassen.
---Ein erneuern der Dichtungen oder dickere Dichtungen verhindern dieses leichtere Verdrehen. 

Durch das verdrehen vom Kopf, hat sich schon eine Düse verabschiedet.
---Sollte sich ein Kopf verdrehen,
    wird sich die Gewindeverschraubung niemals von alleine fest anziehen,
    sondern physikalisch gesehen immer öffnen bzw. lösen.
   Also wird sich die Düse immer von der Nadel wegbewegen und nie auf die Nadel zu.
---Eine Zerstörung der Düse durch ein selbständiges verdrehen vom Kopf ist somit unmöglich.

Kopf III :

 

Ventilstück / Mittelstück

 

Ventil

 

Nadelführung

 

Endstück

 

m.f.G

Ihr Team von Modellbaukompass.de